Stabiles Team in unsicheren Zeiten

Bereits seit dem 13. Mai schleifen die Damen am Team-Diamanten für die Saison 2020/21. Da es kaum Veränderungen im Team gab, musste jedoch nicht mit einem Rohdiamanten begonnen werden.

Nach dem holprigen Trainingsstart unter Corona-Bedingungen war es glücklicherweise nach kurzer Zeit möglich, unter fast normalen Umständen zu trainieren. Durch ihr Engagement auf und neben dem Feld konnten das Team und der Club Coach Silvan Zindel für eine weitere Saison im Aaretal überzeugen.

Taktisch nahm Zindel zusammen mit seinem neuen Assistenten Adrian Bürgy kleine Anpassungen vor. Neben Bürgy ist die einzige personelle Änderung die Rückkehr von Linda Walther, die nach einer Saison in der NLB bei Münchenbuchsee, wieder zum VBC Münsingen zurückgekehrt ist.

Seit August ist auch der kleine Manolo Andrin, zweiter Sohn der Capitaine Teil des Teams. Standesgemäss ist Capitaine Henseler schon wieder fleissig am Trainieren.

Nicht nur für den Trainings- und Wettkampfbetrieb sondern auch für das Publikum wird es während der Saison 20/21 coronabedingte Anpassungen geben. In der grossen Sporthalle Schlossmatt kann der Verein jedoch auf eine gute Anzahl an Publikumsplätzen zählen, die hoffentlich gut gefüllt sein werden. Das Team freut sich riesig auf das erste Spiel und die anstehende Saison!

Kader 1. Liga VBC Münsingen Saison 2020/21

S. Zindel (Coach), A. Bürgy (Assistent Coach)

S. Henseler (Aussen / Dia, Captain), J. Florin (Mitte), J. Heim (Aussen / Dia), M. Kammer (Aussen / Dia), K. Karl (Aussen / Dia), M. Läderach (Pass), X. Melas (Aussen / Dia), J. Nietlispach (Mitte), C. Ritz (Mitte), S. Rothenbühler (Libera), R. Rüegg (Aussen / Dia), A. Siffert (Libera), L. Walther (Aussen / Dia), C. Weiss (Pass)

Ergänzungskader: C. Balduini (Pass), S. Lerf (Aussen / Dia)